8. Mauer zum Zwinger mit Tor, eingeschossiger Wirtschaftsbau, der an der engsten Stelle des Hofes an den nach außen dreigeschossigen Renaissancetrakt anschließt. Der 17 Fensterachsen umfassende Trakt ist im Erdgeschoß wie im 1. Stock weitgehend wiederhergestellt worden (Zugang über Wendeltreppe, wie auch über das repräsentative Stiegenhaus in der Mitte des Baues (9).

 
 
zurück